Info

Projektname: Tschirnerplatz Mittweida
Maßnahme: Neugestaltung des Tschirnerplatzes in Mittweida
Wettbewerb: Realisierungswettbewerb Tschirnerplatz  Stadt Mittweida
im Rahmen „Städtebaulicher Denkmalschutz“
Jahr: 2011
Auslober: Stadt Mittweida
Teilnehmer: Dipl. - Ing. Olaf Sporbert, Freier Architekt, Frankenberg/Sa.
Platzierung: 2. Platz
   

Einer der drei großen innerstädtischen Plätze ist der Tschirnerplatz.
Konzipiert als gründerzeitlicher Schmuckplatz, wurde er zuletzt nur noch als großflächiger Parkplatz genutzt. Die Neugestaltung sollte ihn als urbanen städtischen Platz revitalisieren und die Aufenthalts- und Kommunikationsräume sollten gestärkt werden. Unser Entwurf sieht eine freie Platzmitte mit Wegedecke vor und wird passepartoutähnlich umsäumt von einem sandgeschlämmten Weg und niedrigen Gehölzen. Der alte schattenspendende Baumbestand sollte weitestgehend erhalten bleiben, Sitzgelegenheiten bieten hier Rückzugs-
bereiche und laden zum Verweilen ein. Das Bushäuschen am Rande des Parkes ordnet sich zurückhaltend in die Gestaltung ein. Neue Parkmöglichkeiten wurden rings um den Platz angeordnet und werden im Parkinneren von den Gehölz-
bepflanzungen diskret verdeckt.

TSCHIRNERPLATZ MITTWEIDA

Entwurf

Hier wird das Suchfeld auf display:none gestellt


Sporbert Architekten GmbH
Winklerstraße 40
09669 Frankenberg
Tel: 037206 75594

Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie eine Telefonnumer an.
Bitte geben Sie Ihre Mailadresse an. Bitte überprüfen Sie Ihre Mailadresse.
Bitte geben Sie Ihre Nachricht an.
{{#image}}
{{/image}}
{{text}} {{subtext}}
Bitte drehen Sie Ihr Smartphone.